Domain thequesthints.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt thequesthints.de um. Sind Sie am Kauf der Domain thequesthints.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Neuropsychotherapie der ADHS:

Neuropsychotherapie der ADHS
Neuropsychotherapie der ADHS

In jahrzehntelanger Arbeit mit ADHS-Kindern und ihren Familien hat sich gezeigt, dass häufig auch ein Elternteil von ADHS betroffen ist. Das heißt, er selbst läuft Gefahr, zu impulsiv zu reagieren, nicht richtig zuzuhören, vergesslich zu sein. Im Elterntraining ETKJ ADHS wird den Eltern durch umfassende Vermittlung der neurobiologischen Hintergründe ein Verstehen der anderen Funktionsweise bei ADHS möglich. mit diesem verhaltenstherapeutisch ausgerichteten Manual können Therapeuten, Psychologen und Pädagogen die Eltern dazu befähigen, krisenhafte Zuspitzungen schon im Vorfeld zu erkennen und rasch abzubauen. Die 2. Auflage wurde grundlegend überarbeitet und um aktuelle Erkenntnisse erweitert.

Preis: 35.00 € | Versand*: 0.00 €
Praxis Der Neuropsychotherapie - Gabriele Eßing  Kartoniert (TB)
Praxis Der Neuropsychotherapie - Gabriele Eßing Kartoniert (TB)

Praxis der Neuropsychotherapie verknüpft die Ergebnisse der modernen Hirnforschung mit den Erkenntnissen der Psychotherapie. Ausgehend von der Tatsache dass das Gehirn sich in Abhängigkeit von äußeren Faktoren - insbesondere zwischenmenschlichen Beziehungserfahrungen - entwickelt wird in diesem Buch beschrieben wie Psychotherapie als Möglichkeit zur Initiierung neuer Erfahrungen nicht nur psychische Erkrankungen abbaut sondern auch die mit den Erkrankungen einhergehenden neuronalen Strukturen verändert. Psychische Erkrankungen werden dabei als Ergebnis einer Vielzahl ungünstiger Lebenserfahrungen angesehen die sich bis in die physiologischen Strukturen des Gehirns eingebrannt haben. Praxisnah entwickelt die Autorin daraus Leitlinien der Neuropsychotherapie. In deren Zentrum stehen die Bereitstellung von bedürfnisbefriedigenden Erfahrungen die Bestärkung positiver Persönlichkeitsanteile und die Ressourcenaktivierung. Bisher voneinander getrennte verhaltenstherapeutische und psychodynamische Vorgehensweisen werden - soweit sie den Gesetzmäßigkeiten neuronalen Funktionierens entsprechen - so miteinander verknüpft.

Preis: 21.00 € | Versand*: 0.00 €
Neuropsychotherapie (Grawe, Klaus)
Neuropsychotherapie (Grawe, Klaus)

Neuropsychotherapie , Was wissen wir heute über die neuronalen Strukturen und Prozesse, die normalem und gestörtem Erleben und Verhalten zu Grunde liegen? Was wissen wir über die neuronalen Grundlagen psychischer Störungen? Wie kommt es dazu, dass das Gehirn überhaupt psychische Störungen hervorbringt? Wie kann man mit psychologischen Mitteln neuronale Strukturen verändern? Was sind die neuronalen Mechanismen therapeutischer Veränderungen? Welche Schlussfolgerungen ergeben sich für die Praxis der Psychotherapie, wenn man ihre Problemstellungen und den therapeutischen Veränderungsprozess aus einer neurowissenschaftlichen Perspektive betrachtet? Die letzten 15 Jahre haben einen umwälzenden Erkenntnisprozess über die neuronalen Grundlagen unseres Erlebens und Verhaltens eingeleitet. Das Buch vermittelt die für die Psychotherapie relevanten Erkenntnisse der Neurowissenschaften. Es werden konkrete Leitlinien für eine neurowissenschaftlich informierte Therapiepraxis formuliert. Es wird gezeigt, dass man psychische Störungen nicht vom motivierten psychischen Geschehen trennen kann. Psychische Störungen sind Reaktionen auf schwerwiegende Verletzungen der menschlichen Grundbedürfnisse. Ihre neuronalen Grundlagen reichen über die Störung selbst hinaus und müssen mitbehandelt werden, um ein möglichst gutes Therapieergebnis zu erzielen. Daraus ergibt sich ein neues Bild von den Aufgabenstellungen und Möglichkeiten der Psychotherapie. Das Buch vermittelt Therapeuten, Studierenden, Lehrenden und Forschenden auf den Gebieten der Klinischen Psychologie, Psychotherapie und Psychiatrie das erforderliche Know-how für eine professionelle, neurowissenschaftlich fundierte Therapiepraxis. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 200410, Produktform: Leinen, Autoren: Grawe, Klaus, Seitenzahl/Blattzahl: 509, Keyword: Neuropsychologie; Neurowissenschaften; Psychotherapie, Fachschema: Neurologie~Psychotherapie - Psychotherapeut~Therapie / Psychotherapie, Fachkategorie: Neurologie und klinische Neurophysiologie~Psychologie, Warengruppe: HC/Angewandte Psychologie, Fachkategorie: Psychotherapie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co., Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co., Verlag: Hogrefe Verlag, Länge: 250, Breite: 182, Höhe: 38, Gewicht: 1041, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 327975

Preis: 39.95 € | Versand*: 0 €
ADHS in der Familie
ADHS in der Familie

Wird bei einem Kind die Diagnose ADHS gestellt, sind die Eltern zumindest anfangs oft erleichtert. Sie haben nun die Gewissheit, dass die „Andersartigkeit“ ihres Kindes einen Namen hat. Doch wie geht es danach weiter? Die erfahrene Psychotherapeutin Ruth Huggenberger liefert konkrete Anregungen und Ratschläge, die Eltern von ADHS-betroffenen Kindern helfen, anhand von adäquaten Strategien das gesamte Familiensystem zu entlasten. ADHS betrifft oftmals die gesamte Familie - immer häufiger wird die Störung auch bei Erwachsenen festgestellt. Auch Eltern können unter einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung leiden. Sie finden in diesem Buch wertvolle Hinweise, wie auch ihre Ressourcen gestärkt und wie sie mit den Symptomen im Alltag zurechtkommen. Die Autorin zeigt, wie sich die Störung vom Vorschulalter bis ins Erwachsenenalter auswirken kann und gibt praktische Tipps, welche Strategien in der Erziehung und im Alltag erfolgreich sein können. Ihr Ziel ist unter anderem, dass der familiäre Alltag nicht mehr durch die defizitorientierten Symptome der ADHS-Betroffenen dominiert wird, sondern auch die erfreulichen Eigenschaften und Charakterzüge von Betroffenen wie Humor, Begeisterungsfähigkeit, Kreativität, ausgeprägter Gerechtigkeitssinn und Hilfsbereitschaft sich entfalten können. Wenn Eltern ihr Kind nach der Lektüre dieses Buches besser verstehen können und auch Verständnis für die eigenen Reaktionen aufbringen können, ist ein wesentlicher Schritt zu einem entspannten Familienleben getan!

Preis: 25.00 € | Versand*: 0.00 €

Hat der Freund ADHS?

Als KI habe ich keine Möglichkeit, eine Diagnose zu stellen. ADHS ist eine neurologische Störung, die durch Symptome wie Unaufmerk...

Als KI habe ich keine Möglichkeit, eine Diagnose zu stellen. ADHS ist eine neurologische Störung, die durch Symptome wie Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität gekennzeichnet ist. Wenn du denkst, dass dein Freund ADHS haben könnte, solltest du ihn ermutigen, einen Arzt oder Psychologen aufzusuchen, um eine professionelle Diagnose zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum schreibt man ADHS auch ADHS?

ADHS steht für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Die Abkürzung ADHS wird verwendet, um die Störung zu beschreiben und...

ADHS steht für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Die Abkürzung ADHS wird verwendet, um die Störung zu beschreiben und zu benennen. Es erleichtert die Kommunikation und den Austausch über die Störung in Fachkreisen und der Öffentlichkeit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hat der kleine Bruder ADHS?

Als KI habe ich keine Möglichkeit, eine Diagnose zu stellen. ADHS ist eine neurologische Störung, die durch Symptome wie Hyperakti...

Als KI habe ich keine Möglichkeit, eine Diagnose zu stellen. ADHS ist eine neurologische Störung, die durch Symptome wie Hyperaktivität, Impulsivität und Aufmerksamkeitsprobleme gekennzeichnet ist. Wenn du Bedenken hast, dass dein kleiner Bruder ADHS haben könnte, solltest du dies mit einem Facharzt besprechen, der eine genaue Diagnose stellen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wird ADHS in der Pubertät schlimmer?

Wird ADHS in der Pubertät schlimmer? In der Pubertät kann sich ADHS bei manchen Betroffenen verstärken, da hormonelle Veränderunge...

Wird ADHS in der Pubertät schlimmer? In der Pubertät kann sich ADHS bei manchen Betroffenen verstärken, da hormonelle Veränderungen und soziale Herausforderungen die Symptome beeinflussen können. Die hormonelle Umstellung kann zu Stimmungsschwankungen, Impulsivität und Konzentrationsproblemen führen, die bei Jugendlichen mit ADHS bereits vorhanden sind. Zudem können der Druck in der Schule, in der Familie und im sozialen Umfeld zusätzlichen Stress verursachen und die Symptome verstärken. Es ist wichtig, dass Jugendliche mit ADHS während der Pubertät angemessen unterstützt und begleitet werden, um ihnen zu helfen, mit den Herausforderungen dieser Zeit umzugehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Entwicklung Hormone Symptome Therapie Verhalten Diagnose Herausforderungen Bewältigung Selbstregulation Unterstützung

Neuropsychotherapie - Klaus Grawe  Gebunden
Neuropsychotherapie - Klaus Grawe Gebunden

Therapeuten Studierenden Lehrenden und Forschenden werden in diesem Band die relevanten Erkenntnisse der Neurowissenschaften sowie konkrete Leitlinien für eine neurowissenschaftlich informierte Therapiepraxis vermittelt.

Preis: 39.95 € | Versand*: 0.00 €
Psychotherapie der ADHS im Erwachsenenalter
Psychotherapie der ADHS im Erwachsenenalter

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist in den letzten Jahren auch im deutschsprachigen Raum zunehmend in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Während jedoch im Kindes- und Jugendalter eine Reihe von evaluierten Diagnostik- und Therapieverfahren zur Verfügung stehen, war die ADHS im Erwachsenenalter bis vor wenigen Jahren noch weitgehend unbekannt, obwohl insbesondere die Komorbidität von ADHS mit anderen psychischen Störungen (wie z.B. Depressionen, Sucht oder Angst) für die Psychiatrie und Psychotherapie von herausragender Bedeutung ist. Im vorliegenden Band wird zunächst ein Überblick über den bisherigen Kenntnisstand zur ADHS im Erwachsenenalter gegeben. Weiterhin werden an den Leitlinien zur ADHS im Erwachsenenalter orientierte Empfehlungen zur Diagnostik und Behandlung formuliert. Anschließend wird die Entwicklung eines störungsspezifischen, symptomorientierten Psychotherapiekonzepts für Erwachsene und dessen klinische Erprobung beschrieben. Die Ziele des Programms sowie die Therapieelemente und ihre Anwendung werden ausführlich vorgestellt. Ebenfalls enthalten sind die Arbeitsmaterialien, die zur Durchführung des Programm notwendig sind. Auf diese Weise werden Bausteine für eine phänomen- und störungsspezifische Psychotherapie präsentiert, die den Bedürfnissen und den Vorkenntnissen der Teilnehmer angepasst werden können.

Preis: 24.95 € | Versand*: 0.00 €
Gemeinsam wachsen - der Elternratgeber ADHS
Gemeinsam wachsen - der Elternratgeber ADHS

Gemeinsam wachsen - der Elternratgeber ADHS - rezeptfrei - von Kohlhammer - -

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €
Die ADHS der Sonderpädagogik (Haas, Benjamin)
Die ADHS der Sonderpädagogik (Haas, Benjamin)

Die ADHS der Sonderpädagogik , Zur diskursiven Konstruktion des ,Nicht_Normalen' auf der Ebene disziplinärer Wissensbestände , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20211206, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: klinkhardt forschung. Perspektiven sonderpädagogischer Forschung##, Autoren: Haas, Benjamin, Seitenzahl/Blattzahl: 189, Keyword: ADHS; Behinderung; Exklusion; Inklusion; Nicht-Normal; Norm; Normalität; Normalitätsbegriff; Normalitätskonstruktion; Sonderpädagogik; Sozialisation; Verhaltensauffälligkeiten, Fachschema: Inklusion~Inklusion / Unterrichtsmaterial~Behindertenpädagogik (Sonderpädagogik)~Behinderung / Pädagogik~Pädagogik / Behinderung~Pädagogik / Sonderpädagogik~Sonderpädagogik, Fachkategorie: Sonderpädagogik, Bildungszweck: für die Hochschule, Warengruppe: TB/Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Fachkategorie: Bildungsziel Inklusion, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Klinkhardt, Julius, Verlag: Klinkhardt, Julius, Verlag: Verlag Julius Klinkhardt GmbH & Co. KG, Länge: 234, Breite: 164, Höhe: 14, Gewicht: 322, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783781559271, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 39.00 € | Versand*: 0 €

Wer ist der Ansprechpartner für ADHS?

Der Ansprechpartner für ADHS kann je nach Situation variieren. In den meisten Fällen ist der erste Ansprechpartner der Hausarzt od...

Der Ansprechpartner für ADHS kann je nach Situation variieren. In den meisten Fällen ist der erste Ansprechpartner der Hausarzt oder Kinderarzt, der eine erste Einschätzung vornehmen und gegebenenfalls an einen Facharzt wie einen Kinder- und Jugendpsychiater oder -psychologen überweisen kann. Auch Schulpsychologen oder -berater können bei Fragen oder Problemen im schulischen Umfeld unterstützen. Es ist wichtig, sich an qualifizierte Fachpersonen zu wenden, um eine umfassende Diagnose und individuelle Behandlung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann ADHS in der Pubertät verschwinden?

Kann ADHS in der Pubertät verschwinden? In einigen Fällen kann sich ADHS in der Pubertät tatsächlich verbessern oder sogar verschw...

Kann ADHS in der Pubertät verschwinden? In einigen Fällen kann sich ADHS in der Pubertät tatsächlich verbessern oder sogar verschwinden. Dies liegt daran, dass sich das Gehirn während der Pubertät weiterentwickelt und einige Symptome von ADHS nachlassen können. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass ADHS eine lebenslange Erkrankung ist und bei einigen Menschen auch im Erwachsenenalter bestehen bleiben kann. Es ist daher ratsam, auch während der Pubertät weiterhin professionelle Unterstützung und Behandlung in Anspruch zu nehmen, um die Symptome zu kontrollieren und den Betroffenen zu helfen, erfolgreich durch diese Phase zu navigieren. Es ist wichtig, individuell zu betrachten, wie sich ADHS im Laufe der Pubertät entwickelt und ob weitere Maßnahmen erforderlich sind, um den Betroffenen zu unterstützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ja Hormone Entwicklung Therapie Symptome Veränderungen Herausforderungen Diagnose Bewältigung Erwachsenenalter

Wird ADHS in der Pubertät besser?

Wird ADHS in der Pubertät besser? In einigen Fällen kann sich ADHS in der Pubertät tatsächlich verbessern, da sich das Gehirn weit...

Wird ADHS in der Pubertät besser? In einigen Fällen kann sich ADHS in der Pubertät tatsächlich verbessern, da sich das Gehirn weiterentwickelt und die Symptome abnehmen können. Allerdings kann die Pubertät auch zu zusätzlichen Herausforderungen führen, da hormonelle Veränderungen und soziale Druckfaktoren die Symptome verstärken können. Es ist wichtig, dass Betroffene auch während der Pubertät Unterstützung erhalten, um mit den Herausforderungen umzugehen und Strategien zur Bewältigung zu entwickeln. Eine individuelle Behandlung und ein unterstützendes Umfeld können dazu beitragen, dass Jugendliche mit ADHS erfolgreich durch die Pubertät kommen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Entwicklung Symptome Behandlung Verlauf Hormone Therapie Herausforderungen Bewältigung Selbstmanagement Unterstützung

Was ist der Auslöser für ADHS?

Die genaue Ursache von ADHS ist noch nicht vollständig verstanden, aber es wird angenommen, dass eine Kombination aus genetischen,...

Die genaue Ursache von ADHS ist noch nicht vollständig verstanden, aber es wird angenommen, dass eine Kombination aus genetischen, neurobiologischen und Umweltfaktoren eine Rolle spielt. Studien haben gezeigt, dass ADHS häufig in Familien vorkommt, was auf eine genetische Veranlagung hinweist. Zudem spielen neurobiologische Faktoren wie ein Ungleichgewicht von Neurotransmittern im Gehirn eine Rolle bei der Entstehung von ADHS. Auch Umweltfaktoren wie Rauchen während der Schwangerschaft, Frühgeburtlichkeit oder eine ungünstige familiäre Umgebung können das Risiko für die Entwicklung von ADHS erhöhen. Letztendlich ist die genaue Ursache von ADHS wahrscheinlich eine komplexe Kombination aus verschiedenen Faktoren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Genetik Umwelt Neurotransmitter Stress Erziehung Ernährung Schlaf Hormone Gehirnentwicklung Medikamente

Kognitive Verhaltenstherapie der ADHS des Erwachsenenalters
Kognitive Verhaltenstherapie der ADHS des Erwachsenenalters

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS), die lange als eine ausschließlich auf das Kindesalter begrenzte Störung eingeordnet wurde, wird inzwischen als chronische psychiatrische Erkrankung verstanden, die auch im Erwachsenenalter mit erheblichen Einschränkungen der Alltagsbewältigung, Leistungsfähigkeit und sozialen Beziehungen sowie Selbstwertstörungen einhergehen kann. Die deutschen Leitlinien zur Diagnostik und Therapie der ADHS des Erwachsenenalters empfehlen ein multimodales therapeutisches Vorgehen unter Verwendung von Pharmako- und störungsspezifischer Psychotherapie. Hierzu will dieses aus der praktischen Arbeit mit Erwachsenen mit ADHS entstandene und in seiner Wirksamkeit wissenschaftlich überprüfte Therapieprogramm einen Beitrag leisten. Die Entwicklung des Programms resultierte insbesondere aus der Beobachtung, dass durch Medikation häufig die Kernsymptomatik der Erkrankung deutlich gebessert werden kann, dies aber von vielen Klienten nicht in eine Verbesserung der Alltagsbewältigung umgesetzt wird. Es richtet sich an Psychotherapeuten sowie an Psychiater und Nervenärzte, die einzelne Elemente des Programms bei der Behandlung Erwachsener mit ADHS psychoedukativ und problem-fokussiert nutzen können. Der Behandlungsansatz ist kognitiv-verhaltenstherapeutisch orientiert, wurde für die Anwendung im einzeltherapeutischen Setting entwickelt und ist modular aufgebaut. Folgende Module, die je nach der vorliegenden Problemkonstellation und den Bedürfnissen des Klienten kombiniert werden können, werden vorgestellt: (1) Erarbeitung von Organisations- und Planungsstrategien (2) Umgang mit der Ablenkbarkeit/Optimierung der eigenen Aufmerksamkeitskapazität (3) Kognitive Umstrukturierung und funktionales Denken (4) Emotionsregulation (5) Umgang mit Vermeidungsverhalten

Preis: 49.95 € | Versand*: 0.00 €
ADHS in der Familie (Huggenberger, Ruth)
ADHS in der Familie (Huggenberger, Ruth)

ADHS in der Familie , Strategien für den Alltag , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 201905, Produktform: Kartoniert, Beilage: KART, Autoren: Huggenberger, Ruth, Seitenzahl/Blattzahl: 251, Keyword: Kreativität; Ratschläge; Hyperaktivitätsstörung; Psychotherapie; Aufmerksamkeitsdefizit; Ratgeber; Schulalter; Diagnose; Angehörige, Fachschema: Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung - ADHS ~Hyperaktivität / ADHS~Familienberatung~Medizin / Ratgeber (allgemein)~Psychologie~Hilfe / Lebenshilfe~Lebenshilfe, Fachkategorie: Medizin und Gesundheit: Ratgeber, Sachbuch~Psychologie~Ratgeber, Sachbuch: Psychologie, Warengruppe: HC/Angewandte Psychologie, Fachkategorie: Umgang mit / Ratgeber zu Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörung (ADHS), Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hogrefe AG, Verlag: Hogrefe AG, Verlag: Hogrefe AG, Länge: 218, Breite: 141, Höhe: 18, Gewicht: 411, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2006957

Preis: 25.00 € | Versand*: 0 €
Gendron, Alice: Der Mini ADHS Guide
Gendron, Alice: Der Mini ADHS Guide

Der Mini ADHS Guide , Die perfekte Einführung in ein gelingendes Leben mit ADHS Wenn bei dir ADHS diagnostiziert wurde oder du Freund:innen und Familienangehörige mit ADHS unterstützen möchtest, ist dies ein praktischer, informativer und bestens strukturierter Leitfaden und eine unerlässliche Ergänzung für das ADHS-Bücherregal. Es gibt zwar viele Bücher über ADHS, aber dieses ist ein einzigartiger grafischer Ansatz, der perfekt auf die Bedürfnisse des zuweilen sprunghaften ADHS-Gehirns zugeschnitten ist. Die Illustratorin Alice Gendron, bei der mit 29 Jahren die Diagnose ADHS gestellt wurde, erzählt über das Leben mit ADHS, geht auf Herausforderungen und Hürden ein und gibt dir Unmengen nützlicher Tipps und Tricks an die Hand, die dir helfen können, besser mit der Störung umzugehen. «Der Mini ADHS Guide» ist ein Muss für alle, die ADHS besser verstehen wollen. Mit seiner übersichtlichen Struktur und witzigen wie sinnfälligen Illustrationen ist Alice Gendrons Ratgeber die perfekte Einführung in ein gelingendes Leben mit ADHS. , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 24.00 € | Versand*: 0 €
Schwartz, Katja: Theoretische Grundlagen der ADHS-Symptomatik
Schwartz, Katja: Theoretische Grundlagen der ADHS-Symptomatik

Theoretische Grundlagen der ADHS-Symptomatik , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

Habe ich ADHS?

Als KI kann ich keine medizinische Diagnose stellen. Wenn du jedoch den Verdacht hast, dass du ADHS haben könntest, solltest du di...

Als KI kann ich keine medizinische Diagnose stellen. Wenn du jedoch den Verdacht hast, dass du ADHS haben könntest, solltest du dich an einen Facharzt oder Psychologen wenden. Sie können eine umfassende Untersuchung durchführen und eine Diagnose stellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist ADHS?

ADHS steht für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung und ist eine neurologische Erkrankung, die sich vor allem in der Kind...

ADHS steht für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung und ist eine neurologische Erkrankung, die sich vor allem in der Kindheit manifestiert. Betroffene haben Schwierigkeiten, ihre Aufmerksamkeit zu halten, sind impulsiv und oft hyperaktiv. Die genaue Ursache von ADHS ist noch nicht vollständig geklärt, es wird jedoch angenommen, dass sowohl genetische als auch Umweltfaktoren eine Rolle spielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Habe ich ADHS?

Als KI kann ich keine medizinischen Diagnosen stellen. Wenn du jedoch den Verdacht hast, dass du ADHS haben könntest, solltest du...

Als KI kann ich keine medizinischen Diagnosen stellen. Wenn du jedoch den Verdacht hast, dass du ADHS haben könntest, solltest du dich an einen Facharzt oder Psychologen wenden, der eine umfassende Untersuchung durchführen kann. Sie können deine Symptome bewerten und eine Diagnose stellen, falls erforderlich.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist ADHS schädlich?

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) ist an sich keine schädliche Erkrankung. Es kann jedoch zu Schwierigkeiten i...

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) ist an sich keine schädliche Erkrankung. Es kann jedoch zu Schwierigkeiten im Alltag führen, wie zum Beispiel Problemen in der Schule oder im Beruf, Beziehungsproblemen oder einem erhöhten Unfallrisiko. Eine frühzeitige Diagnose und angemessene Behandlung können jedoch helfen, die Symptome zu kontrollieren und die Lebensqualität zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.